Außenspiegel erwischt - Unfallflucht in Frankenberg

Dienstag, 29 Dezember 2020 16:06 geschrieben von
Die Frankenberger Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht. Die Frankenberger Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht. Symbolbild: 112-magazin.de

FRANKENBERG. Erneut gehen die Beamten der Polizeistation Frankenberg einer Verkehrsunfallflucht nach - diese ereignete sich am Montagnachmittag zwischen 16 Uhr und 18 Uhr. 

Betroffen ist eine 56-jährige Frau, die ihren silbergrauen Opel Corsa in der Wigand-Gerstenberg-Straße auf Höhe der Hausnummer 8 abgestellt hatte. Bei ihrer Rückkehr stelle sie fest, dass der linke Außenspiegel durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug beschädigt worden war. Der Verursacher flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Beamten schätzen den entstandenen Sachschaden auf etwa 150 Euro.

Hinweise zum Fahrzeug oder zum Unfallflüchtigen nimmt die Polizei in Frankenberg unter der Rufnummer 06451/72030 entgegen.

- Anzeige -

Letzte Änderung am Dienstag, 29 Dezember 2020 16:17

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige