400 Meter Schafzaun gestohlen - Farbe auffällig

Sonntag, 06 Dezember 2020 17:01 geschrieben von
In der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember 2020 wurden 400 Meter Schafzaun bei Gut Billinghausen entwendet. In der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember 2020 wurden 400 Meter Schafzaun bei Gut Billinghausen entwendet. Symbolfoto: 112-magazin

DIEMELSTADT/BILLINGHAUSEN. Exakt 400 Meter Schafzaun in den Farben Blau-Gelb wurden im Orpethal bei Gut Billinghausen gestohlen - der Zaun ist neu, die Farbkombination eher auffällig.

Nach Angaben der Bad Arolser Polizei muss sich der Diebstahl zwischen Samstag, 18 Uhr und Sonntag, 12.15 Uhr, ereignet haben. Insgesamt wurden acht Felder je 50 Meter Länge, inklusive der Stäbe entwendet. Die Örtlichkeit befindet sich zwischen der Kreisstraße 91 und der B7 im Bereich der Zollhausstraße an der Schranke. Glücklicherweise waren keine Schafe auf der Weide, seine 703 Tiere hatte der Schäfer erst kürzlich umgetrieben.

Hinweise nimmt die Polizei in Bad Arolsen unter der Rufnummer 05691/97990 entgegen.

-Anzeige-

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung am Sonntag, 06 Dezember 2020 18:19

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige