Bad Wildungen: Autos zerkratzt

Mittwoch, 04 Oktober 2017 10:55 geschrieben von

BAD WILDUNGEN. Nicht nur die Reifen von zwei Autos wurden wie bereits am Dienstag berichtet in der Straße Am Amtsgarten zerstochen, vielmehr hatten sich bislang unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag auch dem Lack an zwei dort geparkten Autos zugewandt und Kratzer hinterlassen. An einem roten Twingo und einem schwarzen Golf wurden von den Tätern die Kofferraumdeckel mit tiefen Kratzern versehen. Der Schaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Die Polizei vermutet bei diesen Sachbeschädigungen einen direkten Zusammenhang zu den Reifenstechern, die am Wochenende einen Schaden von 700 Euro verursacht hatten.

Hinweise hierzu nimmt die Polizeistation Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/7090-0 entgegen.

Link: Reifenstecher in Wildungen am Werk  (3.Oktober 2017)

Anzeige:


Letzte Änderung am Mittwoch, 04 Oktober 2017 11:17

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige