Gas und Bremse verwechselt: Mit Vollgas durch Gärten

Samstag, 24 Juni 2017 07:17 geschrieben von

VOLKMARSEN. Gas und Bremse hat eine 79-jährige Autofahrerin beim Starten ihres Wagens verwechselt: Der Wagen fuhr unsanft von einem Parkplatz hinunter, überfuhr eine Straße, durchbrach mehrere Zäune und kam erst nach etwa 40 Metern auf einem Grundstück zum Stehen. Die ältere Dame zog sich leichte Verletzungen zu, am Auto entstand Totalschaden.

Der außergewöhnliche Unfall passierte am Donnerstagabend gegen 18.15 Uhr in der Gerichtsstraße in Volkmarsen: Dort war die 79-Jährige an einem Lebensmittelmarkt in ihren Hyundai eingestiegen und wollte mit ihrem Kleinwagen losfahren. Laut Polizei verfügt das Fahrzeug über ein Automatik-Getriebe. Beim Anlassen des Motors trat die Seniorin offenbar nicht auf das Brems-, sondern das Gaspedal.

Der Wagen, der mit der Front zur Gerichtsstraße stand, schoss nach vorne los, überfuhr einen Absatz am Parkplatzrand, überquerte mit Vollgas die Straße und durchbrach einen Metallzaun auf der anderen Straßenseite. Auf dem Grundstück steuerte die Frau, die immer noch auf dem Gaspedal stand, nach rechts, sie überfuhr eine kleine Mauer mit Zaun und Pflanzkübeln darauf, fuhr an einer Hauswand entlang, überfuhr einen Maschendrahtzaun und stürzte dann schließlich eine etwa 2,50 Meter hohe Böschung mit Mauer hinunter. Während die Front einen vierten Zaun unter sich begrub, kam das Heck des Wagens an der Mauer zum Stillstand.

Die 79-Jährige kam mit dem Schrecken und leichten Verletzungen davon. Personen wurden bei dem Unfall glücklicherweise nicht erfasst. Der Hyundai, an dem Totalschaden entstanden war, musste aus dem Garten geborgen werden. Den Schaden am Fahrzeug gab die Arolser Polizei mit geschätzten 5000 Euro an. Wie hoch der Schaden an Zäunen, Mauern und Pflanzkübeln ist, stand zunächst nicht fest. (pfa)  

Anzeige:


{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Samstag, 24 Juni 2017 07:44

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige