Mit Hausmeisterkittel: Falsche Wasserwerker unterwegs

Samstag, 24 Juni 2017 06:46 geschrieben von

BAD AROLSEN. Als Mitarbeiter der Wasserwerke haben sich zwei mutmaßliche Trickdiebe ausgegeben, um sich Zutritt zur Wohnung einer 84-Jährigen zu verschaffen. Beute machten die Unbekannten, die in Hausmeisterkitteln auftraten, allerdings nicht.

Die Täter traten am Donnerstagmittag um 13.45 Uhr in einem Gebäude einer Wohnungsbaugenossenschaft Am Tannenkopf auf und gaben vor, Mitarbeiter der Wasserwerke zu sein. An der Tür einer 84-jährigen Frau gaben sie vor, nach Legionellen in der Wasserleitung suchen zu wollen. Da solche Untersuchungen auch angekündigt waren, schöpfte die ältere Damen keinen Verdacht.

Zwischenzeitlich steht aber fest, dass die beiden unbekannten Männer weder von der Wohnungsbaugesellgeschäft noch von einer beauftragten Heizungsbaufirma oder aber den Kommunalbetrieben waren, offensichtlich handelte es sich um Trickdiebe. "Kurios ist allerdings, dass die beiden Unbekannten ohne Beute abzogen", sagte Polizeisprecher Volker König, "vielleicht wurden sie gestört."

Einer der Männer ist etwa 30 Jahre alt und 1,75 Meter groß. Er hat kurze schwarze Haare und ist kräftig. Der zweite Mann war etwas größer, etwa 1,80 Meter, er ist ebenfalls etwa 30 Jahre alt. Dieser Mann ist schlank und trug einen Dreitagebart. Er hatte eine Basecap auf. Beide Männer trugen Hausmeisterkittel. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen oder Personen, die Angaben zur Identität der Unbkeannten machen können. Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Arolsen unter der Telefonnummer 05691/9799-0 entgegen. (ots/pfa) 

Anzeige:


{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Samstag, 24 Juni 2017 07:13

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige