Spielautomatenknacker auch in Bad Wildungen aktiv

Freitag, 17 April 2015 18:25 geschrieben von

BAD WILDUNGEN. Nach ähnlichen Fällen in den vergangenen Tagen in Twiste, Waldeck und Kleinern haben Automatenknacker nun auch in Bad Wildungen zugeschlagen: Die Täter stiegen in eine Kellergaststätte in der Wildunger Fußgängerzone ein und knackten die Geräte.

Der Betreiber der betroffenen Gaststätte bemerkte am Freitag um 9.10 Uhr, dass im Laufe der Nacht ab 2 Uhr eingebrochen worden war. Die Diebe hatten gewaltsam ein Toilettenfenster geöffnet und stiegen in die Räumlichkeiten ein. Sie hatten es einzig auf die Spielautomaten abgesehen, denn diese wurden aufgebrochen und das Bargeld gestohlen. "Wie hoch ihre Beute ist, steht noch nicht fest", sagte Polizeisprecher Volker König am Freitag.

Seine Kollegen der Polizeistation Bad Wildungen sind auf der Suche nach möglichen Zeugen, denen in der Nacht etwas Verdächtiges aufgefallen ist. Hinweise nimmt die Polizeistation in Bad Wildungen jederzeit telefonisch entgegen, die Nummer lautet 05621/7090-0.


Über die genannten anderen Taten berichtete 112-magazin.de ebenfalls:
Twiste: Schon wieder Spielautomaten geknackt (15.04.2015)
Einbrecher flüchtet mit "buckeligem" Gang vom Tatort (15.04.2015)
Auch Einbrecher suchen ihr Glück am Automaten (16.04.2015)

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Freitag, 17 April 2015 18:32

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige