Ölspur ruft Feuerwehr auf den Plan: Verursacher unbekannt

Donnerstag, 21 Juli 2022 18:02 geschrieben von
Die Feuerwehren Sachsenhausen und Freienhagen wurden am Donnerstag (21. Juli 2022) zu einer Ölspur alarmiert. Die Feuerwehren Sachsenhausen und Freienhagen wurden am Donnerstag (21. Juli 2022) zu einer Ölspur alarmiert. Foto: Feuerwehr Stadt Waldeck

FREIENHAGEN. Die Feuerwehren Sachsenhausen und Freienhagen wurden am Donnerstag (21. Juli 2022) zu einer Ölspur alarmiert. Laut Einsatzmeldung sollte sich die Spur durch die gesamte Freienhagener Ortsdurchfahrt ziehen.

Nach der Erkundung durch den Einsatzleitwagen stellte sich heraus, dass ab dem Ortsausgang in Richtung Ippinghausen vereinzelt Ölflecken auf einer Länge von etwa 200 Metern auf der Fahrbahn zu erkennen waren. Die Wehren stellten Verkehrsposten zur Eigensicherung und brachten danach Ölbindemittel auf die Fahrbahn auf. Abschließend sicherten die Kräfte die Gefahrenstellen mit der im Abrollbehälter Technische Hilfeleistung mitgeführten Warnbeschilderung ab. Nach etwa 50 Minuten war der Einsatz beendet, die Einsatzleitung hatte Andreas Przewdzing. 

Da auch nach Aufnahme der Polizei vor Ort kein Verursacher ausfindig gemacht werden konnte, müssen die Kosten dieses Einsatzes vom Steuerzahler getragen werden.

Weitere Informationen zu den Wehren der Stadt Waldeck finden Sie hier!

- Anzeige -

Letzte Änderung am Donnerstag, 21 Juli 2022 18:14

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige