Frontal gegen Baum: Autofahrer (44) in Lebensgefahr

Samstag, 02 Mai 2015 20:54 geschrieben von

REINHARDSHAGEN. Lebensgefährliche Verletzungen hat ein 44 Jahre alter Autofahrer erlitten, als er am Samstag im Altkreis Hofgeismar, heute Kreis Kassel, von der Straße abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Die Unfallursache ist noch unklar.

Der 44-Jährige aus Fuldatal war am Samstagnachmittag gegen 14.30 Uhr mit seinem Wagen alleine auf der Landesstraße 3229 von Reinhardshagen kommend in Richtung Udenhausen unterwegs. Etwa 500 Meter vor der Glasfabrik nahe Mariendorf kam der Wagen des Fuldatalers aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Mann erlitt hierbei lebensgefährliche Verletzungen.

Der Verletzte wurde vor Ort zunächst notärztlich versorgt und anschließend zur stationären Behandlung in ein Kasseler Krankenhaus transportiert. An dem Wagen entstand Totalschaden von rund 8000 Euro. Die Landesstraße war bis gegen 17 Uhr halbseitig gesperrt.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Samstag, 02 Mai 2015 21:01

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige