Siamkatze "Rufus" aus Hatzfeld vermisst

Mittwoch, 09 Dezember 2020 13:45 geschrieben von
Die Siamkatze "Rufus" wird von ihren Besitzern vermisst. Die Siamkatze "Rufus" wird von ihren Besitzern vermisst. Foto: Privat

HATZFELD/HOLZHAUSEN. Seit dem 7. Dezember wird die Katze "Rufus" aus Hatzfeld (Eder) vermisst. Das Tier ist 12 Jahre alt und kennt sich in seiner neuen Heimat noch nicht so gut aus. Vorher haben die Besitzer in Holzhausen gewohnt - es könnte daher sein, dass "Rufus" sich dort befindet.

Es handelt sich bei dem vermissten Tier um eine Siamkatze mit auffällig blauen Augen. Sie wird als sehr zahm beschrieben, ist geimpft aber nicht gechippt. Die Suche der Besitzer blieb bislang erfolglos und bei den aktuellen Temperaturen könnte das Tier erfrieren, daher bitten die Besitzer die Leser von 112-magazin.de um Mithilfe. Empfohlen wird, in sämtlichen Schuppen und Gartenhütten nachzusehen, da die Tiere dort häufig eingeschlossen werden, ohne dass man sie bemerkt.

Zuletzt wurde die Katze in der Scheidstraße in Hatzfeld gesehen, Tierärzte und Tierheime in der Nähe wurden bereits informiert. Haben Sie "Rufus" gesehen? Dann melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 0151/12112022 bei uns - entsprechende Informationen werden dann weitergeleitet.

- Anzeige -

Letzte Änderung am Mittwoch, 09 Dezember 2020 14:17

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige