Dalmatiner bei Alleringhausen entlaufen

Donnerstag, 21 Juni 2018 16:10 geschrieben von

ALLERINGHAUSEN/NEERDAR. Ein Dalmatiner ist am Donnerstagmorgen um 9 Uhr im Wald zwischen Alleringhausen und Eppe entlaufen. Der Besitzer des Rüden bittet die Leser von 112-magazin.de um Hilfe bei der Suche nach seinem Hund "Buddy".

Wie der Besitzer des Dalmatiners auf Nachfrage mitteilte, handelt es sich um einen zwei Jahre alten Rüden, der erst seit zwei Monaten bei der Familie Frese in Neerdar lebt. Die bisherige Suche nach dem Tier brachte bislang keinen Erfolg, so der Hundehalter .

Der Rüde ist gechipt, geimpft und unkompliziert. Wer das Tier gesehen hat oder wem der Hund eventuell zugelaufen ist, den bittet der Besitzer sich unter der Telefonnummer 0151/65913842 zu melden. (112-magazin)

Anzeige:


Letzte Änderung am Donnerstag, 21 Juni 2018 16:32

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige