Hinterrad blockiert: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Dienstag, 09 August 2016 06:30 geschrieben von Thomas Hoffmeister/HNA

FRANKENAU. Schwer verletzt worden ist ein 53 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 16.50 Uhr auf der Landesstraße 3085 zwischen Frankenau und Altenlotheim ereignete.

Der Fahrer aus Elmshorn bei Hamburg war in einer Gruppe von zehn Bikern unterwegs. In einer Rechtskurve blockierte aus noch ungeklärten Gründen das Hinterrad des Motorrades. Der Fahrer prallte links gegen die Leitplanke und wurde in ein Waldstück geschleudert. Nach notärztlicher Erstversorgung lieferte die Besatzung eines Rettungswagens den Mann mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus ein. Lebensgefahr besteht nicht.

Am Krad, einer sehr gepflegten 18 Jahre alten Yamaha Vmax, enstand ein Schaden von etwa 7000 Euro. (off)

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 09 August 2016 07:02

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige