Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Mohnhausen

FRANKENBERG. Aquaplaning auf der Landesstraße 3073 führte am Sonntagmorgen zu einem Alleinunfall - ein Pkw wurde total beschädigt, der Fahrer blieb unverletzt.

Ereignet hatte sich der Unfall gegen 1.15 Uhr, als ein 25 Jahre alter Frankenberger mit seinem Toyota von Römershausen in Richtung Mohnhausen unterwegs war. In einer Rechtskurve kam der Fahrer von der Landesstraße ab, kollidierte anschließend mit zwei Bäumen und kam im Straßengraben zum Liegen. Unverletzt konnte der 25-Jährige seinen Avensis verlassen und die Polizei informieren. 

Nach Angaben der Polizei entstand an dem Toyota wirtschaftlicher Totalschaden. Alkohol oder Drogen waren nicht im Spiel.

-Anzeige-

Publiziert in Polizei
Sonntag, 29 September 2019 19:24

Fahranfängerin kommt von Fahrbahn ab - Polo Schrott

RÖMERSHAUSEN/MOHNHAUSEN. Eine Linkskurve wurde am Samstag einer Fahranfängerin auf der Landesstraße 3073 zum Verhängnis - wahrscheinlich war nicht angepasste Geschwindigkeit ursächlich für den Unfall.

Mit leichten Verletzungen wurde die junge Frau aus Frankenberg am Samstagmorgen zur ambulanten Versorgung ins Krankenhaus gebracht, sie konnte die Klinik aber schon nach kurzer Zeit verlassen. Laut Polizeiprotokoll befuhr die junge Frau mit ihrem blauen Polo gegen 9.55 Uhr die Landesstraße von Friedrichshausen kommend über Römershausen in Richtung Mohnhausen. In einer Linkskurve kam die 18-Jährige von der Fahrbahn ab und landete mit ihrem VW im Graben. Dabei wurde ihr blauer Polo zerstört.

Die Polizei gibt den Sachschaden an dem älteren Modell mit 1500 Euro an. Der Wagen musste abgeschleppt werden. (112-magazin)

-Anzeige-





Publiziert in Polizei

RÖMERSHAUSEN/MOHNHAUSEN. Gegen 15.15 Uhr ereignete sich am Donnerstag ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Römershausen und Mohnhausen. Die Feuerwehren aus Löhlbach, Haina (Kloster), Halgehausen, Römershausen und Oberholzhausen waren mit 30 Einsatzkräften vor Ort.

Zur Unfallzeit befuhr eine 18-Jährige mit ihrem grauen 1er BMW die Landesstraße 3073 von Römershausen in Richtung Mohnhausen. In entgegengesetzter Richtung war eine 43-Jährige mit ihrem Mercedes unterwegs. Auf regennasser Fahrbahn verlor die junge Frau die Kontrolle über ihren BMW und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug rutschte über den Grünstreifen und kollidierte mit zwei Bäumen.

Durch den Aufprall wurden Teile des BMW durch die Luft geschleudert, die den grauen Mercedes Benz der 43-Jährigen trafen, woraufhin auch diese die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und nach links in den Straßengraben rutschte.

Durch den Unfall verletzte sich die 18-Jährige schwer. Ein Notarzt versorgte die junge Frau vor Ort, anschließend wurde sie mit einem Krankenwagen in das Frankenberger Krankenhaus gebracht. Die 43-jährige Frau verletzte sich nicht.

Die alarmierten Feuerwehren stellten bei Ankunft fest, dass sich keine eingeklemmten Personen mehr in den Fahrzeugen befinden. Die Kameradinnen und Kameraden stellten daraufhin einen zweifachen Brandschutz sicher, sicherten die Unfallstelle ab und beseitigten die Trümmerteile am Unfallort. Nach etwa eineinhalb Stunden konnten die Einsatzkräfte unter der Leitung des stellvertretenden Gemeindebrandinspektors Thomas Bahr wieder abrücken.

- Anzeige -


Publiziert in Polizei
Montag, 29 Oktober 2018 13:55

Blitzer in Mohnhausen

HAINA-MOHNHAUSEN. Derzeit wird im Hainaer Ortsteil Mohnhausen eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Gemessen wird in beide Fahrtrichtungen.

Das Team von 112-magazin.de appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, generell die jeweils gültigen Tempolimits einzuhalten - unaghängig davon ob Radarkontrollen gemeldet wurden.

- Anzeige -


Publiziert in Blitzer
Mittwoch, 11 April 2018 08:25

Blitzer in Hainaer Ortsteil

HAINA. Einen weiteren Blitzer meldet eine Leserin von 112-magazin.de:  Derzeit wird im Hainaer Ortsteil Mohnhausen eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Gemessen wird in beide Fahrtrichtungen in einer 50er Zone. Das Team von 112-magazin.de appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, generell die jeweils gültigen Tempolimits einzuhalten - unaghängig davon ob in den Medien Radarkontrollen gemeldet werden. (112-magazin)

Heute: Aktuelle Metzgerangebote...



Publiziert in Blitzer

FRANKENBERG. Im Bereich der Knottenmühle kam es am gestrigen Montagabend zu einem Unfall im Begegnungsverkehr - der Verursacher suchte das Weite, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Mit ihrem weißen 3er BMW befuhr eine 21-jährige Frau aus der Großgemeinde Haina die Landesstraße 3073 aus Richtung Mohnhausen in Fahrtrichtung Römershausen. In einer Rechtskurve kam ihr gegen 20.40 Uhr ein Pkw entgegen, der die Kurve für sich vereinnahmte und dabei deutlich auf die Gegenfahrbahn geriet. Dabei kam es zur Berührung der beiden Außenspiegel.

Während die 21-Jährige ihren Wagen sofort anhielt, setzte der unbekannte Fahrzeugführer seinen Weg fort. Nach Angaben der Geschädigten soll es sich bei dem Kontrahenten um den Fahrer eines silbergrauen VW-Golf IV handeln.

Die Polizeistation Frankenberg hat sich der Sache angenommen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Es wird davon ausgegangen, dass der linke Außenspiegel des Unfallflüchtigen ebenfalls stark beschädigt ist. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen.

Der Sachschaden an dem BMW wurde von der Polizei auf 1000 Euro geschätzt.  (112-magazin)

Anzeige:


Publiziert in Polizei
Dienstag, 06 Februar 2018 09:18

Citroen landet im Feld - Mann aus Auto geschleudert

MOHNHAUSEN/FRIEDRICHSHAUSEN. Für einen 84 Jahre alten Mitfahrer endete am Sonntagnachmittag die Tour im Krankenhaus - der Mann war nicht angeschnallt und wurde bei dem Alleinunfall aus dem Citroen geschleudert und schwer verletzt. Die 65-jährige Fahrerin kam ohne Verletzungen davon, die 87-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen waren die Personen auf der Landesstraße 3073, gegen 15.30, von Mohnhausen in Richtung Friedrichshausen unterwegs. Auf Grund der glatten Fahrbahn kam der rote Citroen C3 nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im angrenzenden Acker zum Stehen.

Bei dem Unfall wurde der 84-jähriger Mitfahrer aus Allendorf (Eder) aus dem Auto geschleudert und schwer verletzt. Vermutlich war dieser nicht angeschnallt. Die 87-jährige Beifahrerin zog sich leichte Verletzungen zu.

Die sofort alarmierten Rettungskräfte brachten die zwei verletzten Personen in umliegende Krankenhäuser, nachdem sich ein Notarzt um die Erstversorgung gekümmert hatte.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

- Anzeige -






Publiziert in Polizei
Donnerstag, 16 November 2017 14:46

Blitzer in Mohnhausen

HAINA/MOHNHAUSEN. Derzeit wird im Hainaer Ortsteil Mohnhausen eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt.

Gemessen wird in der Ortsdurchfahrt in beide Fahrtrichtungen. Das Team von 112-magazin.de appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, generell die jeweils gültigen Tempolimits einzuhalten - unabhängig davon ob in den Medien Radarkontrollen gemeldet wurden oder nicht.

- Anzeige -


Publiziert in Polizei
Schlagwörter

OBERHOLZHAUSEN/MOHNHAUSEN. Mit seinem Anhänger ist ein bislang unbekannter Geländewagenfahrer mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Dessen 18 Jahre alte Fahrerin wurde leicht verletzt. Der Unfallverursacher setzte die Fahrt ohne anzuhalten fort.

Die Frankenberger Polizei ermittelt wegen Unfallflucht. Das gesuchte Fahrzeug, das vermutlich einem Landwirt oder Viehhändler gehört, trägt nach Angaben der 18-Jährigen die Kennzeichen-Kombination MR-BM und drei Zahlen, die aber nicht bekannt sind. Am VW Polo der 18-Jährigen, die in der Großgemeinde Haina wohnt, entstand ein Schaden von mindestens 1000 Euro. Die Fahranfängerin erlitt Prellungen.

Wie die Beamten am Dienstag weiter berichteten, war die Polofahrerin am Montagabend gegen 18 Uhr von Oberholzhausen kommend in Richtung Mohnhausen unterwegs. Etwa auf halbem Weg kam der 18-Jährigen auf gerader Strecke der Geländewagen mit breitem Anhänger entgegen. Obwohl die Autofahrerin abbremste und nach rechts auswich, kam es auf der schmalen Straße zur Kollision zwischen dem Viehanhänger und dem Polo. Dabei wurde der linke Kotflügel bis zur Tür eingebeult.

Bisherige Ermittlungen bei Viehhändlern ohne Erfolg
Der Geländewagen fuhr unmittelbar in Richtung Oberholzhausen weiter. Bisherige Ermittlungen der Polizei bei Landwirten führten zwar zu zwei Viehhändlern aus dem Kreis Marburg-Biedenkopf, diese seien aber offenbar nicht an dem Unfall beteiligt gewesen. "Daher suchen wir nun mögliche Zeugen, die Angaben zu dem beschriebenen Fahrzeuggespann machen können", sagte ein Polizist am Dienstag gegenüber 112-magazin.de. Wer entsprechende Informationen geben kann, sollte sich bei der Polizeistation in Frankenberg unter der Rufnummer 06451/7203-0 melden.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Publiziert in Polizei
Dienstag, 25 November 2014 12:43

Blitzer in der Ortsdurchfahrt von Mohnhausen

MOHNHAUSEN. Derzeit führen die Behörden eine Tempokontrolle in der Ortsdurchfahrt von Haina-Mohnhausen durch: Dort gilt Tempo 50. Das Team von 112-magazin.de appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, die jeweils gültigen Tempolimits überall einzuhalten.

Wer die zulässige Höchstgeschwindigkeit innerorts um bis zu 20 km/h übertritt, muss nach dem neuen Bußgeldkatalog (gültig ab 1.5.2014) ein Bußgeld von bis zu 35 Euro zahlen. Bis zu 100 Euro Bußgeld und ein Punkt werden bei Tempoüberschreitungen zwischen 21 und 30 km/h fällig. Ab 31 km/h Geschwindigkeitsüberschreitung drohen zwei Punkte in Flensburg, 160 bis 680 Euro Bußgeld sowie ein ein- bis dreimonatiges Fahrverbot.


Hier geht's direkt zum neuen Bußgeldkatalog:
Neuer Bußgeldkatalog inklusive Bußgeldrechner online

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Publiziert in Blitzer
Schlagwörter
Seite 1 von 2

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige