8000 Euro teures Elektrofahrrad gestohlen

Montag, 27 Mai 2013 22:28 geschrieben von

MENGERINGHAUSEN. Ein 8000 Euro teures dreirädriges Elektrofahrrad ist von einem Parkplatz an der Stadthalle gestohlen worden. Wegen des ungewöhnlichen Aussehens des Dreirades hofft die Polizei auf Zeugen.

Laut Polizeibericht von Montag wurde das außergewöhnliche E-Bike am vergangenen Freitag in der Zeit von 7 Uhr bis 18.30 Uhr von Unbekannten gestohlen. Der Besitzer hatte sein Gefährt auf dem Parkplatz der Stadthalle abgestellt und mit einem dicken Kabelschloss gesichert. Das 8000 Euro teure Elektrodreirad der Marke Hase, Typ Klimax 5K, mit Versicherungskennzeichen wurde eventuell weggetragen und könnte dem ein oder anderen Zeugen dadurch aufgefallen sein.

Wer Hinweise zum Verbleib des Elektrofahrrades geben kann, sollte sich unter der Rufnummer 05691/9799-0 mit der Polizeistation Bad Arolsen kurzschließen.

Letzte Änderung am Dienstag, 28 Mai 2013 08:35

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige