Linienbusse aufgebrochen und Kassetten gestohlen

Freitag, 11 Januar 2013 12:50 geschrieben von

WREXEN. Auf zwei geparkte Busse hatten es Unnbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag abgesehen.

Sie drangen in die Fahrzeuge auf dem Betriebsgelände eines Omnibusbetriebes in der Gartenstraße ein. Zuvor hatten der oder die Täter laut Polizei die Hofbeleuchtung unbrauchbar gemacht. Der oder die Unbekannten hatten es auf die Linienbuskassen abgesehen. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Zur Beute macht die Polizei derzeit keine Angaben.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel. 05691-9799-0; oder jede andere Polizeidienststelle.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Freitag, 11 Januar 2013 16:15

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige