Auto in Kaufland-Parkhaus zerkratzt

Donnerstag, 08 November 2012 09:26 geschrieben von

KORBACH. Kratzer an ihrem Mini Cooper zeigte am Mittwoch eine Korbacherin bei der Polizei an. Sie hatte im Kaufland-Parkhaus ihren Wagen über mehrere Stunden abgestellt.

Eine 62-jährige Korbacherin parkte ihren roten Mini Cooper R 50 am Mittwoch um 15.45 Uhr im Parkhaus eines großen Discounters in der Flechtdorfer Straße in der ersten Ebene. Als sie um 20.45 Uhr wieder zu ihrem Auto kam, musste sie feststellen, dass ein Unbekannter ihr Auto zerkratzt hatte. Dadurch entstand ein Schaden von etwa 800 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.


Ende Oktober war bereits ein weiteres Auto zerkratzt worden:
Mann kauft ein, Auto wird zerkratzt (Freitag, 26. Oktober 2012) 

Ende Oktober hatte im städtischen Parkhaus direkt gegenüber ebenfalls ein Mini ein Problem:
PKW-Brand im Parkhaus gerade noch verhindert (Sonntag, 28. Oktober 2012, mit Bildern)

Letzte Änderung am Donnerstag, 08 November 2012 10:29

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige