Ford im Parkdeck angefahren - Verursacher flüchtet

Montag, 22 August 2022 18:28 geschrieben von
Beamte der Polizeistation Bad Wildungen mussten am 22. August eine Verkehrsunfallflucht aufnehmen. Beamte der Polizeistation Bad Wildungen mussten am 22. August eine Verkehrsunfallflucht aufnehmen. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Übel mitgespielt hat ein unbekannter Fahrzeugführer einem Fordfahrer aus Bad Wildungen - jetzt ermittelt die Polizei.

Nach Angaben der Polizei hatte ein Mann aus Bad Wildungen seinen Ford am Donnerstag (18. August) im Parkdeck in der Mittelstraße abgestellt. Bei seiner Rückkehr am heutigen Montag stellte er starke Beschädigungen am Heck seines Pkws fest. Stoßstange, Rücklichter und einer der Kotflügel wurden erheblich verbeult. Auf ungefähr 3500 Euro wird der Gesamtsachschaden geschätzt. 

Vom Verursacher fehlt jede Spur. Hinweise zum Fluchtfahrzeug oder zum Geflüchteten nimmt die Polizei in Bad Wildungen unter der Rufnummer 05621/70900 entgegen.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Montag, 22 August 2022 18:58

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige