Alkoholfahrt endet mit Rollersturz

Montag, 08 August 2022 08:40 geschrieben von
Am 7. August 2022 ereignete sich ein Alleinunfall in Bad Wildungen. Am 7. August 2022 ereignete sich ein Alleinunfall in Bad Wildungen. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Rettungs- und Polizeikräfte rückten am Sonntag (7. August) in die Bahnhofstraße aus  - gegen 19.55 Uhr war ein Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis mit seinem Motorroller gestürzt.

Nach bisherigen Ermittlungen befuhr ein 33-Jähriger aus Borken mit seinem Leichtkraftroller die Bahnhofstraße in Richtung Berliner Straße und kam infolge übertriebenen Alkoholgenusses von der Fahrbahn ab. Er stürzte eine Böschung hinab und wurde dabei leicht verletzt. Mit dem RTW ging die Fahrt in die Stadtklinik, dort wurde der 33-Jährige medizinisch betreut, außerdem wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. 

-Anzeige-

Letzte Änderung am Montag, 08 August 2022 09:11

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige