Unfallflucht in Frankenberg: Zeuge und Verursacher gesucht

Mittwoch, 18 Mai 2022 19:23 geschrieben von
Die Frankenberger Polizei sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht. Nach Polizeiangaben hatte der Geschädigte sein Fahrzeug am Mittwoch (18. Mai 2022) gegen 12 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in der Ruhrstraße abgestellt. Bei seiner Rückkehr, stellte der Fahrer Schäden fest. Die Frankenberger Polizei sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht. Nach Polizeiangaben hatte der Geschädigte sein Fahrzeug am Mittwoch (18. Mai 2022) gegen 12 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in der Ruhrstraße abgestellt. Bei seiner Rückkehr, stellte der Fahrer Schäden fest. Symbolbild: 112-magazin.de

FRANKENBERG. Die Frankenberger Polizei sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht. Nach Polizeiangaben hatte der Geschädigte sein Fahrzeug am Mittwoch (18. Mai 2022) gegen 12 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in der Ruhrstraße abgestellt. Bei seiner Rückkehr, stellte der Fahrer Schäden fest.

Ein Zeuge konnte dem Geschädigten erläutern, was passiert war - der Verursacher war beim Ausräumen seiner Einkäufe mit seinem Einkaufswagen gegen das Fahrzeug des Geschädigten geprallt. Anschließend flüchtete der Unbekannte. Zum Verursacher ist nur bekannt, dass er ein gelbes Fahrzeug der Marke Opel fuhr. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 800 Euro geschätzt.

Die Beamten in Frankenberg sind nun auf der Suche nach dem Unfallverursacher und dem Zeugen. Um den Fall zügig aufklären zu können, nimmt die Polizei Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06451/72030 entgegen.

- Anzeige -

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige