Bikerin bei Sturz leicht verletzt

Montag, 11 Oktober 2021 08:53 geschrieben von
Für eine Bikerin aus den Niederlanden endete die Fahrt mit ihrem Motorrad am 10. Oktober 2021 auf der Randstraße am Edersee. Für eine Bikerin aus den Niederlanden endete die Fahrt mit ihrem Motorrad am 10. Oktober 2021 auf der Randstraße am Edersee. Symbolbild: 112-magazin.de

WALDECK. Für eine 37 Jahre alte Frau aus den Niederlanden endete die Fahrt mit ihrem Motorrad auf der Edersee-Randstraße am Sonntagmittag.

Nach Angaben der Polizei befuhr die Bikerin gegen 12 Uhr mit ihrer schwarzen Suzuki die L 3086 von Nieder-Werbe in Richtung Waldeck-West. Ausgangs einer Linkskurve kam die 37-Jährige, vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers, von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Bordsteinkante. Sie kam mit ihrem Motorrad zu Fall und zog sich dabei Prellungen und Abschürfungen zu, die vom Rettungsdienst behandelt werden mussten.

An der schwarzen Suzuki entstand ein Sachschaden von 3000 Euro, weil neben der Verkleidung auch der Motorblock beschädigt wurde.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Montag, 11 Oktober 2021 09:19

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige