Bad Wildungen: Ersthelferin nach Unfall am 19. Mai gesucht

Freitag, 23 Juli 2021 07:24 geschrieben von
Die Polizei sucht eine Ersthelferin, die am 19. Mai bei einem Unfall auf der Kreisstraße 40 vor Ort war. Die Polizei sucht eine Ersthelferin, die am 19. Mai bei einem Unfall auf der Kreisstraße 40 vor Ort war. Fotos: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Am 19. Mai ereignete sich auf der Kreisstraße 40, zwischen Reinhardshausen und Reitzenhagen, ein Verkehrsunfall - ein VW Cabrio hatte sich überschlagen, die Fahrerin wurde verletzt. Wir berichteten.

Im Rahmen weiterer Ermittlungen sucht die Polizei nun die Ersthelferin, die sich vor Ort um die verletzte 21-Jährige gekümmert hatte. 

Da die Beamten keine Personalien der Ersthelferin feststellen konnten, wird diese gebeten, sich unter der Telefonnummer 05621/70900 bei der Polizeistation in Bad Wildungen zu melden. 

Link: Alleinunfall mit Cabrio - Fahrerin verletzt, VW Totalschaden (19. Mai 2021)

Letzte Änderung am Freitag, 23 Juli 2021 07:39

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige