Frau angefahren - Zeugen gesucht

Montag, 25 Januar 2021 12:35 geschrieben von
Am 23. Januar 2021 kam es in Korbach zu einer Verkehrsunfallflucht. Am 23. Januar 2021 kam es in Korbach zu einer Verkehrsunfallflucht. Symbolfoto: 112-magazin

KORBACH. Auf dem Tegut-Parkplatz in Korbach ist am Samstag eine Frau angefahren worden - der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um  die verletzte 30-Jährige zu kümmern.

Nach Angeben der ermittelnden Beamten betrat die 30-Jährige gegen 16 Uhr den Tegut-Parkplatz an der Briloner Landstraße, um diesen zu überqueren. Im selben Augenblick setzte ein Pkw (grau oder braun) rückwärts aus einer Parklücke heraus, ohne den rückwärtigen Raum zu beobachten. Mit dem Heck stieß der Wagen gegen die Fußgängerin, sodass sie stürzte.

Ohne sich um die verletze Frau zu kümmern, setzte sich der Unfallverursacher ab.

Jetzt sucht die Polizei nach Hinweisgebern. Unter der Rufnummer 05631/9710 werden Zeugenaussagen angenommen.

Letzte Änderung am Montag, 25 Januar 2021 15:12

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige