Megane kommt von Fahrbahn ab - zwei Personen verletzt

Montag, 28 Dezember 2020 10:58 geschrieben von
Ein Alleinunfall mit zwei leichtverletzten Personen ereignete sich am 27. Dezember 2020 auf der Bundesstraße 253. Ein Alleinunfall mit zwei leichtverletzten Personen ereignete sich am 27. Dezember 2020 auf der Bundesstraße 253. Symbolfoto: 112-magazin

HAINA/FRANKENAU. Ein Sachschaden von 3000 Euro entstand am Sonntag bei widrigen Witterungseinflüssen auf der Bundesstraße 253 zwischen Löhlbach und Dainrode.

Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, befuhr eine Frau (70) aus Frankenberg mit ihrem Renault die Bundesstraße von Löhlbach in Richtung Dainrode. Zwischen den Abfahrten nach Frankenau und Altenhaina kam die Seniorin gegen 18 Uhr mit ihrem Megane auf winterglatter Fahrbahn ins Rutschen, überquerte seitlich die Gegenfahrbahn und kam hinter einer Leitplanke im Straßengraben zum Stehen. Dabei wurde die Fahrerin selbst, aber auch ihre Mitfahrerin (77 Jahre, aus Stuttgart) leicht verletzt. Der Megane musste abgeschleppt werden.

Protokolliert wurde der Unfall von der Polizei Frankenberg.

 

 

 

Letzte Änderung am Montag, 28 Dezember 2020 13:05

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige