Unfallflucht in Volkmarsen

Sonntag, 27 Dezember 2020 15:20 geschrieben von
Die Bad Arolser Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht in Volkmarsen. Die Bad Arolser Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht in Volkmarsen. Symbolbild: 112-magazin.de

VOLKMARSEN. Einer Verkehrsunfallflucht gehen die Beamten der Polizeistation Bad Arolsen derzeit nach - gesucht wird der Fahrzeugführer, der in der Zeit zwischen dem 25. Dezember (18 Uhr) und dem 26. Dezember (12 Uhr) einen grauen Volkswagen in Volkmarsen angefahren hat.

Nach Angaben der geschädigten Halterin hatte sie ihren grauen Golf im Ehringer Weg, in Höhe der Hausnummer 4 am Freitag abgestellt. Am Samstag, bei ihrer Rückkehr zum Fahrzeug stellte die Frau Beschädigungen am rechten Kotflügel ihres Autos fest. Weil keine Hinweise auf den Verursacher vorlagen, erstatte sie Anzeige bei der Polizei.

Hinweise zum Verursacherfahrzeug nimmt die Polizei Bad Arolsen unter der Rufnummer 05691/97990 entgegen.

- Anzeige -

 

Letzte Änderung am Sonntag, 27 Dezember 2020 16:00

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige