Flucht vom Parkdeck - Polizei sucht Hinweisgeber

Montag, 07 Dezember 2020 18:01 geschrieben von
Die Polizei in Korbach sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht im Kaufland-Parkdeck. Die Polizei in Korbach sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht im Kaufland-Parkdeck. Symbolfoto: 112-magazin

KORBACH. Beamte der Polizeistation Korbach gehen derzeit einer Verkehrsunfallflucht nach, die sich am 2. Dezember in Korbach ereignet hat - unter der Rufnummer 05631/9710 werden Hinweise entgegengenommen.

Gegen 9 Uhr am Mittwoch, befuhr eine Frau mit ihrem weißen Opel Astra (Kombi) die Auffahrt zum Kaufland-Parkdeck hinauf und bog vom Einfahrtsbereich nach rechts in die 1. Parkreihe ein. Zeitgleich  befuhr eine männliche Person in einem schwarzen BMW (X5 oder X3) aus der 1. Parkreihe in Richtung Ausfahrt. Dort berührte er mit seiner Fahrzeugfront die hintere Stoßstange des Astra rechts. Ohne seiner Pflicht nachzukommen, setzte der Fahrer seine Tour aus dem Parkdeck fort.

Der Fahrer des BMWs trug zum Tatzeitpunkt graue Haare und eine schwarze Winterjacke. Hinweise nimmt die Polizei dankend entgegen.

-Anzeige-

 

 

 

 

Letzte Änderung am Dienstag, 08 Dezember 2020 10:38

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige