In Aartalsenke von Fahrbahn abgekommen

Dienstag, 02 Mai 2017 19:17 geschrieben von

BAD AROLSEN. Am späten Nachmittag ist eine 24-jährige Frau mit ihrem Opel Tigra in der Aartalsenke der Landauer Straße von der Fahrbahn abgekommen. Die aus Wolfhagen stammende Frau war mit ihrem schwarzen Opel Tigra von Bad Arolsen kommend in Richtung Landau zur Bundesstraße 450 unterwegs, als sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor, nach rechts von der Fahrbahn abkam, eine starke Buche touchierte und in dem sumpfigen Wiesengrund nach einem Überschlag zum Stehen kam. Der Unterboden, sowie die Frontschürze wurden von einem Stein regelrecht aufgerissen.

Ein vorbeifahrender Zeuge verständigte über die Notrufnummer 110 die Polizeistation Bad Arolsen, ein Notarzt und ein Promedica Rettungswagen waren nur wenige Minuten nach der Alarmierung am Unfallort und stellten die Erstversorgung sicher. Die 24-Jährige wurde mit dem RTW in das Korbacher Krankenhaus transportiert. An dem Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Die Straße war bis 18.35 Uhr voll  gesperrt.

Letzte Änderung am Dienstag, 02 Mai 2017 19:50

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige