Falsche Jahreszeit: Einbrecher im Freibad

Mittwoch, 21 Dezember 2011 12:48 geschrieben von

BERNDORF. Einbrecher mit einem schlechten Gespür für den richtigen Zeitpunkt waren in Berndorf aktiv: Die Unbekannten sind ins Freibad eingebrochen - und zogen ohne jegliche Beute wieder ab. Vermutlich dieselben Täter hatten in einem benachbarten Gewerbebetrieb mehr Glück - dort erbeutete sie etwas Bargeld.

Bei ihrem Einbruch in das Berndorfer Freibad richteten die Unbekannten in der Nacht zu Dienstag Sachschaden an. Sie rissen einen Rollladen aus der Verankerung und warfen zwei Scheiben ein. Die Diebe durchsuchten den Heizungskeller und den Kassenraum, wurden aber offensichtlich nicht fündig, so dass sie hier ohne Beute verschwanden.

Ebenfalls in der Nacht zu Dienstag brachen Einbrecher in ein Gewerbeobjekt im Erlengrund ein und erbeuteten eine geringe Menge Bargeld. Am Dienstagmorgen um 5.50 Uhr wurde der Einbruch entdeckt. Der oder die Diebe hebelten eine Seitentür auf und drangen in das Gebäude ein. Dort hebelten sie dann auch noch eine Verbindungstür zum Bürotrakt auf und durchsuchten die Büroräume.

Die Polizei ist in beiden Fällen auf der Suche nach Zeugen. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Korbach, Telefon 05631/971-0.

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige