Einbrecher erbeuten Geld, Sparschweine und Laptop

Donnerstag, 02 Januar 2014 15:26 geschrieben von

VOLKMARSEN. In eine Gastwirtschaft im Mühlenweg in Volkmarsen sind unbekannte Einbrecher in der Nacht zu Donnerstag eingestiegen. An Beute fielen ihnen Wechselgeld, Sparschweine und ein Laptop in die Hände.

Mitarbeiter stellten den Einbruch am Donnerstagmorgen um 8.45 Uhr fest und verständigten die Bad Arolser Polizei. Die unbekannten Täter hatten eine Seitentür gewaltsam geöffnet und waren so über einen Lagerraum und die Küche in den Gastraum eingedrungen. Dort durchsuchten sie Schränke und Schubläden.

Bei ihrer Arbeit ist die Polizei auf die Hinweise möglicher Zeugen angewiesen, die Angaben über verdächtige Beobachtungen machen können. Wer zur Aufklärung des Einbruchs beitragen kann, tritt mit der Polizeistation in Bad Arolsen in Kontakt. Telefonisch ist das unter der Nummer 05691/9799-0 möglich.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Donnerstag, 02 Januar 2014 15:29

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige