500 Liter Diesel aus drei Lkw abgezapft

Donnerstag, 07 November 2013 16:00 geschrieben von

BAD WILDUNGEN. Rund 500 Liter Dieselkraftstoff haben unbekannte Diebe in der Nacht zu Donnerstag aus den Tanks dreier Lastwagen abgezapft. Die Brummis standen auf einem Betriebsgelände in der Industriestraße.

Um auf das Gelände der Transportfirma zu kommen, schnitten die Täter ein Loch in den Maschendrahtzaun. Vermutlich in zahlreiche Kanister abgefüllt, erbeuteten die noch unbekannten Einbrecher rund 500 Liter Dieselkraftstoff. Der Gesamtschaden beträgt etwa 700 Euro.

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Polizeistation Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/7090-0 entgegen.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige