Blitzeis in Waldeck-Frankenberg

Montag, 15 Februar 2021 14:08 geschrieben von
In Waldeck-Frankenberg drohen vereiste Fahrbahnen. In Waldeck-Frankenberg drohen vereiste Fahrbahnen. Foto: 112-magazin

WALDECK-FRANKENBERG. Aufgrund der aktuellen Wetterlage ist auf den Straßen im Landkreis Waldeck-Frankenberg mit Blitzeis zu rechnen. Derzeit regnet es im Landkreis, die tiefgefrorenen Straßen werden sich in den nächsten Stunden in Rutschbahnen verwandeln. Wer nicht unbedingt mit dem Pkw unterwegs sein muss, sollte sein Auto in der Garage stehen lassen. Mitarbeiter von Hessen Mobil sind bereits mit den Streufahrzeugen unterwegs und bringen Salz aus.

Wie der Korbacher Stadtbrandinspektor Carsten Vahland gegenüber 112-magazin.de mitteilt, ist die Feuerwehr in Bereitschaft um schnellstmöglich eingreifen zu können. In diesem Zusammenhang weist Vahland  noch einmal darauf hin, dass die Bürgersteige und Gehwege mit Salz abgestreut werden müssen, um Unfallfolgen zu vermeiden.

-Anzeige-

 

Letzte Änderung am Montag, 15 Februar 2021 14:28

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige