Bodenfeuer im Wald am Frankenberger Krankenhaus

Freitag, 26 August 2016 12:00 geschrieben von

FRANKENBERG. Die derzeitige Hitzewelle hat am Donnerstagnachmittag für den ersten Brandeinsatz für die Frankenberger Feuerwehr gesorgt. Die Freiwilligen rückten in die Goßbergstraße aus.

Gegen 17.15 Uhr waren die Einsatzkräfte alarmiert worden, wenig später rückten sie mit drei Fahrzeugen aus. In dem an der Goßbergstraße liegenden Waldstück zwischen der Straße und dem Frankenberger Kreiskrankenhaus brannten auf dem Boden liegendes Geäst und trockenes Laub aus bislang noch unbekannten Gründen.

Die Einsatzkräfte löschten mit dem Schnellangriff des Tanklöschfahrzeugs den Brand ab, zogen das trockene Material großflächig auseinander und bewässerten den Boden weiträumig und gründlich. (Quelle: Feuerwehr Frankenberg)


Ganz in der Nähe gab es kürzlich einen Einsatz:
Rauchentwicklung in Shisha-Bar: Wehr im Großeinsatz (04.08.2016, mit Fotos)

Link:
Feuerwehr Frankenberg

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Freitag, 26 August 2016 12:26

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige