Sicht behindert, abgelenkt: Haufenweise Zigaretten geklaut

Dienstag, 09 April 2013 17:50 geschrieben von

BREITENBACH. Etliche Schachteln Zigaretten haben mehrere Männer an der Kasse eines Discountmarktes in der Hauptstraße entwendet. Sie flüchteten mit einem dunkelblauen Audi. Die Polizei sucht Zeugen.

Die vier Männer stellten sich am Montag gegen 10.35 Uhr an der Kasse des Marktes an. Während einer die Kassiererin ablenkte, verstauten offenbar die anderen mehr als 80 Zigarettenpackungen unterschiedlicher Sorten in mitgebrachten Taschen. Dabei wurde anscheinend auch die Sicht gegen beobachtende Blicke weiterer Kunden versperrt.

Als die Marktangestellten aufmerksam wurden, stiegen die vier Männer in einen auf dem Parkplatz stehenden blauen Audi Avant mit französischem Kennzeichen. Der Kombi wurde von einem fünften Mann gesteuert und fuhr in Richtung Hauptstraße davon.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, denen die Männer in dem Markt aufgefallen sind, insbesondere an der Kasse. Hinweise erbittet die Polizei auch zu dem blauen Audi Avant mit französischen Kennzeichen, der womöglich auch auf anderen Supermarktparkplätzen stand.

Die vier im Markt aktiven Männer und der im Auto wartende Komplize waren 30 bis 40 Jahre alt. Einer von ihnen war etwa 1,80 Meter groß, korpulent, bekleidet mit Blue Jeans, schwarzer Jacke und dunklem Shirt, er hatte dunkle kurze Haare, sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent. Auch die anderen hatten dunkelbraune bis dunkelblonde Haare. Hinweise erbittet die Polizei Marburg, Telefon 06421/406-0.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige