Polizeiwache zieht übergangsweise um

Montag, 05 Juli 2021 11:29 geschrieben von
Baustelle an der Polizeiwache in Winterberg. Baustelle an der Polizeiwache in Winterberg. Pressefoto: Polizei Hochsauerlandkreis

WINTERBERG/BRILON. Die Polizeiwache in Winterberg ist ab dem 13. Juli 2021 übergangsweise in der Poststraße 6 zu finden. Die Kriminalpolizei, die ebenfalls in dem Gebäude in der Franziskusstraße untergebracht war, wird zum Überbrücken der Umbaumaßnahmen bereits ab dem 06. Juli in der Dienststelle in Brilon untergebracht. Anzeigenaufnahmen und andere polizeiliche Aufgaben werden selbstverständlich weiterhin ohne Probleme möglich sein und die Einsatzbereitschaft in der Interimswache wird nicht beeinträchtigt.

Wie bereits berichtet, haben Landrat Dr. Schneider und der Investor des Umbauprojektes, Maximilian Jürging, Anfang März den Mietvertrag für die Wache Winterberg unterschrieben. Die bereits bestehende Polizeiwache in der Franziskusstraße soll saniert werden. Es ist beabsichtigt die Wache zu renovieren, an- und umzubauen und einen eingezäunten Parkplatz zu errichten. Um die geplanten Änderungen zu realisieren, wurde das angrenzende, unbewohnte Gebäude rechts neben der Wache abgerissen. Der gewonnene Platz wird zukünftig als Parkfläche der Einsatzfahrzeuge dienen.

Die Wache selber wird im Bereich des Haupteingangs um- und angebaut. Auch ein neuer Nebeneingang wird geschaffen, der den Einsatzkräften ein schnelles Erreichen des neuen gesicherten Parkplatzes garantiert.

Durch die umfangreichen Maßnahmen werden die neusten technischen und baulichen Standards zukunftssicher realisiert. (ots/r)

-Anzeige-

Letzte Änderung am Montag, 05 Juli 2021 11:34

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige