Vermisster Schwimmer: Suche in Bugasee weiter erfolglos

Mittwoch, 10 August 2016 22:25 geschrieben von

KASSEL. Auch am Tag nach dem Badeunfall im Bugasee haben die Einsatzkräfte den vermissten 78-jährigen Schwimmer nicht gefunden. Bei der Suche am Mittwoch waren Polizeitaucher und ein Sonarboot im Einsatz - vergeblich.

Taucher der Bereitschaftspolizei aus Mühlheim am Main und Beamte der Wasserschutzpolizei in Kassel setzten am Mittwoch gegen 10 Uhr die Suche nach dem am Dienstagvormittag beim Baden im Bugasee verunglückten 78-Jährigen aus Kassel fort. Dabei kam erneut auch ein Sonarboot, dieses Mal von der Wasserschutzpolizei, zum Einsatz. Wie jedoch bereits am Vortag erschwerten die inmitten des Sees dichtgewachsenen großblättrigen Unterwasserpflanzen die Suche erheblich. Auch das Sonarboot konnte dadurch nur eingeschränkt eingesetzt werden.

Wie die mit der Bearbeitung dieses Vermisstenfalls betrauten Beamten des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo berichten, wurde die Suche gegen 13.15 Uhr schließlich erfolglos beendet, nachdem alle den Tauchern zugänglichen und in Frage kommenden Bereiche im Wasser gründlich abgesucht worden waren.

Bereits am Dienstagabend war die Suche durch die Wasserschutzpolizei mit einem Spürhund des Deutschen Roten Kreuzes fortgesetzt worden. Auch der Einsatz des Hundes hatte jedoch keinen neuen Hinweis auf den Vermissten erbracht.

Bugasee vorerst gesperrt
Das zuständige Umwelt- und Gartenamt der Stadt Kassel hat den betroffenen Bugasee an der Damaschkebrücke, westlich der Bar an der Damaschkestraße, nun bis auf Weiteres gesperrt.

Mit den Ermittlungen in diesem Vermisstenfall sind die Beamten des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo betraut. Die Suche im See wurde vorerst eingestellt, bis sich den Ermittlern neue Erkenntnisse ergeben, die eine erneute Suche nach dem 78-jährigen Schwimmer aussichtsreicher werden lassen. (ots/pfa)


Vor gut drei Wochen war es bei Kirchhain zu einem ähnlichen Fall gekommen:
Vermissten Surfer über Stunden vergeblich gesucht (20.07.2016)
Baggersee: Weiterhin keine Spur von vermisstem Surfer (21.07.2016)
Vermisster Surfer (76) tot aus Baggersee geborgen (22.07.2016)

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Mittwoch, 10 August 2016 22:40

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige