Schneebedeckte Fahrbahn: Lkw-Fahrer baut Alleinunfall

Freitag, 03 April 2015 11:42 geschrieben von

ASSINGHAUSEN. Auf schneebedeckten Fahrbahn hat ein 38-jähriger Lkw-Fahrer einen Unfall gebaut, bei dem er leicht verletzt wurde. Bei dem Alleinunfall entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Am Donnerstagmorgen befuhr der 38-Jährige die K 47 aus Assinghausen kommend in Richtung Bruchhausen. In einer Linkskurve geriet er auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er zunächst mit der Beifahrerseite des Lkw einen Baum rammte. Aufgrund der nassen Fahrbahn konnte der Mann nicht mehr bremsen, sodass der Lkw dann frontal gegen einen weiteren Baum rutschte. 

Die Feuerwehr streute an der Unfallstelle ausgelaufenes Öl ab. Der Lkw musste abgeschleppt werden. Laut ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden etwa 10.000 Euro.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Freitag, 03 April 2015 13:01

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige