Zwei Hochsitze im Lahntaler Forst umgeworfen

Dienstag, 19 November 2013 18:17 geschrieben von

LAHNTAL. Ob es aus Wut auf Jäger geschah oder aus reiner Zerstörungslust, das bleibt wohl ungeklärt: Ein Unbekannter hat zwei Hochsitze umgeworfen. Die Polizei ermittelt.

Bei den Hochsitzen handelt es sich um Stangen-Konstruktionen. Der Randalierer machte sich zwischen Montag, 4. November, und Sonntag, 17. November, 15 Uhr in der Gemarkung Eupenhardt bei Lahntal-Göttingen ans Werk. Der Unbekannte warf zwei Hochsitze einfach um und verursachte so einen Schaden von 150 Euro. Ein Jäger saß während der Vorfälle nicht auf dem Ansitz.

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet mögliche Zeugen um Hinweise. Wer etwas beobachtet hat, wendet sich an die Polizeistation Marburg, die unter der Rufnummer 06421/4060 zu erreichen ist.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige