Hessensteinkurve: Gegen Baum, schwer verletzt

Mittwoch, 24 April 2013 12:00 geschrieben von

EDERBRINGHAUSEN. Schwere Verletzungen hat ein 27-jähriger Autofahrer aus der Großgemeinde Vöhl erlitten, als er am Mittwochmorgen in der Hessensteinkurve von der Bundesstraße abkam und frontal gegen einen Baum prallte.

Unachtsamkeit nimmt die Frankenberger Polizei als Grund für den Unfall an, der sich am Mittwoch gegen 6.30 Uhr ereignete. Der Vöhler war den Angaben zufolge aus Richtung Korbach kommend in Richtung Frankenberg unterwegs, als er in einer Rechtskurve nach links von der Straße abkam. Sein VW Golf stieß frontal gegen einen Baum. Dabei zog sich der Fahrer, der laut Polizei auf dem Weg zur Arbeit war, schwere Verletzungen zu.

Notarzt- und Rettungswagen waren an der Unfallstelle im Einsatz. Die RTW-Besatzung lieferte den Patienten ins Kreiskrankenhaus nach Frankenberg ein. Am Auto entstand Totalschaden von 15.000 Euro.


Anfang Februar hatte es in der Hessensteinkurve einen schweren Unfall gegeben:
Frau nach Frontalcrash in Lebensgefahr (06.02.2013, mit Video und Fotos)

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige