Wildunfall mit Schwarzwild

Sonntag, 26 Februar 2012 11:48 geschrieben von

DIEMELSEE. Am Abend des 24. Februar 2012 gegen 21.45 Uhr kam es auf der Kreisstraße zwischen Stormbruch und Bontkirchen zu einem folgeschweren Zusammenstoß zwischen einem Wildschwein und einem drei Monate alten VW Touran.

Das etwa 40 Kilo schwere Wildschwein wurde beim Aufprall lebensgefährlich verletzt und verendete 80 Meter vom Unfallort auf einem Weizenacker. Am blauen VW Touran entstand erheblicher Sachschaden. Der Besitzer des PKWs, ein Flechtdorfer Geschäftsmann, kam mit dem Schrecken davon.

Gelesen 9042 mal Letzte Änderung am Sonntag, 26 Februar 2012 13:20

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige