L 3073: 53-Jährige überschlägt sich mit ihrem Wagen

Freitag, 30 Januar 2015 00:01 geschrieben von

RÖMERSHAUSEN/FRIEDRICHSHAUSEN. Mit ihrem Auto überschlagen hat sich am Donnerstag eine 53 Jahre alte Frau aus einem Frankenberger Stadtteil. Die Toyotafahrerin hatte auf der glatten Landesstraße 3073 die Kontrolle verloren.

Wie ein Beamter der Frankenberger Polizei berichtete, war die 53-Jährige am Donnerstag gegem 14.15 Uhr von Römershausen kommend in Richtung Friedrichshausen unterwegs, als sie in einer Rechtskurve wegen nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Auf dem Fahrzeugdach kam der Wagen neben der Straße im rechten Winkel zur Fahrbahn zum Stillstand.

Weil die Frau zunächst als im Auto eingeklemmt galt, rückte neben Notarzt und Rettungswagen auch die Feuerwehr aus. Die Brandschützer brauchten jedoch nicht tätig zu werden. Rettungskräfte versorgten die Leichtverletzte, die nach ambulanter Behandlung wieder entlassen wurde.

Am Wagen der Frau entstand durch den Überschlag ein Totalschaden, den die Polizei auf 4000 Euro schätzte. Der Toyota wurde geborgen und abgeschleppt.


Erst am Morgen gab es im Dienstbezirk der Frankenberger Polizei einen schweren Unfall:
Glätte: Gegen Telefonmast, Fahrer im Auto eingeklemmt (29.01.2015, mit Fotos)

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Freitag, 30 Januar 2015 00:26

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige