Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Yamaha XJ 600

KORBACH. Einen Hasen erfasst hat am Sonntagmorgen ein Motorradfahrer aus Waldeck -  der 36 Jahre alte Biker kam zu Fall und wurde dabei leicht verletzt.

Für den Hasen endete der Zusammenstoß tödlich, wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte. Zu der Kollision war es gekommen, nachdem der Fahrer von Meineringhausen kommend auf die Bundesstraße 251 abgebogen war. Im Verlauf der Strecke in Richtung Willingen überquerte gegen 5.30 Uhr ein Hase die Fahrbahn und geriet unter das Vorderrad. Daraufhin rutschte das Motorrad zur Seite und kam mit dem Fahrer zu Fall.

An seiner Yamaha XJ 600 entstand Sachschaden - das Motorrad musste von der Firma Heidel abgeschleppt werden.

-Anzeige-

Publiziert in Polizei
Mittwoch, 27 Juni 2018 08:45

Yamaha umgeworfen und abgehauen

BAD WILDUNGEN. In der Zeit zwischen Freitag 14.15 Uhr und Sonntagnacht 2.34 Uhr, wurde in Bad Wildungen, im Parkhaus Kaiserlindenplatz, durch Unbekannte ein blaues Motorrad der Marke Yamaha XJ 600 umgestoßen. Der 50jährige Besitzer aus Bad Wildungen hatte das Motorrad ordnungsgemäß auf einem Stellplatz am Eingang des Parkhauses zum Parken abgestellt. Ein Umstoßen durch ein anderes Fahrzeug schließt die Polizei derzeit aus.

Durch den Sturz auf die Seite entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro. Hinweise die zur Aufklärung der Tat beitragen können, nimmt die Polizeistation Bad Wildungen unter der Telefonnummmer 05621/70900 entgegen.

Anzeige:


Publiziert in Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige