Opel aufgebrochen, Navi geklaut

Freitag, 28 Dezember 2012 18:31 geschrieben von

WREXEN. Ein mobiles Navigationsgerät hat ein unbekannter Täter aus einem Opel Meriva gestohlen. Bei dem Pkw-Aufbruch entstand Polizeiangaben zufolge ein Schaden von rund 500 Euro.

Der Wagen hatte laut Polizeibericht von Freitag in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Triftstraße gestanden. Dort wurde eine Seitenscheibe aufgebrochen und das Fahrzeuginnere durchsucht. Dabei fiel dem Täter ein mobiles Navigationssystem in die Hände. Polizeisprecher Dirk Virnich machte über Marke und Modell keine Angaben.

Hinweise zum Täter oder zum Verbleib des Gerätes erbittet die Polizeistation in Bad Arolsen, die unter der Telefonnummer 05691/9799-0 zu erreichen ist.

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige