Junge Frau geschlagen und bestohlen

Freitag, 07 September 2012 17:15 geschrieben von

KORBACH. Eine 23-Jährige, die eine Schlägerei zweier Männer verbal unterband, hat in der Folge selbst Schläge ins Gesicht bekommen. Außerdem klaute ein Unbekannter ihr das Handy.

Wie Polizeisprecher Dirk Virnich am Freitag berichtete, war es bereits am frühen Sonntagmorgen des vergangenen Wochenendes nach Schließung einer Diskothek gegen 3 Uhr früh in der Straße Am Tylenturm vor dem Eingang zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern gekommen.

Eine 23-jährige Korbacherin zeigte im Gegensatz zu vielen anderen Schaulustigen Zivilcourage. Es gelang ihr durch deutliche Ansprache, die Auseinandersetzung zu beenden. Kurz darauf wurde sie jedoch selbst von einem der Schläger mehrfach ins Gesicht geschlagen, was wiederum von anderen sofort unterbunden wurde.

Im Zuge der anschließenden Gespräche und Entschuldigungen gesellten sich zwei Unbekannte zu der Helferin und verwickelten sie in eine Unterhaltung. Dabei nutzte vermutlich einer der beiden Unbekannten die Gelegenheit, um der jungen Korbacherin das Handy zu stehlen. Dabei handelte es sich um ein Gerät der Marke Samsung, Typ Wave, im Wert von rund 100 Euro.

Die Korbacher Polizei, bei der die junge Frau inzwischen Anzeige wegen Diebstahls und Körperverletzung erstattet hat, ist nun auf der Suche nach den vermeintlichen Tätern. Der "Schläger" war nach eigenen Angaben 25 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, von schlanker Figur mit kurzen blonden Haaren. Er hatte der Geschädigten erzählt, er sei verheiratet, habe ein Kind und wohne in Korbach.

Der mutmaßliche Handydieb ist etwa Ende 20, Anfang 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, von schlanker Figur mit breiten Schultern und ebenfalls kurzen blonden Haaren. Bei den beiden Gesuchten dürfte es sich um Männer mit osteuropäischem Migrationshintergrund handeln.

Zum Zeitpunkt der beiden Vorfälle haben sich sehr viele Besucher der Diskothek auf der Straße befunden, daher sucht die Polizei ebenso nach Zeugen. Hinweise erbittet die Polizeidienststelle in Korbach unter der Telefonnummer 05631/971-0.

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige