Ernsthausen: Reifen von Sprintern zerstochen

Dienstag, 04 Dezember 2018 08:29 geschrieben von

BURGWALD-ERNSTHAUSEN. In der Nacht von Freitag auf Samstag beschädigte ein unbekannter Täter insgesamt elf Auslieferungsfahrzeuge einer Bäckerei in Burgwald-Ernsthausen.

Am frühen Samstagmorgen, etwa gegen 3.20 Uhr, bemerkte ein Mitarbeiter der Bäckerei bei Arbeitsbeginn, dass die Reifen an einigen Fahrzeugen zerstochen waren. Bei genauerer Nachschau konnte schließlich festgestellt werden, dass an allen auf einem Parkplatz hinter der Bäckerei in der Rodaer Straße abgestellten Mercedes Sprintern jeweils zwei Reifen plattgestochen waren.

Im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen könnte eine in Tatortnähe aufgefundene Jacke stehen. Dabei handelt es sich um eine grau - schwarze Herrenwinterjacke von NKD, Gr. L, der Marke Reward.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise, auch zur Herkunft der möglicherweise dem Täter gehörenden Jacke, nimmt die Polizeistation Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen. (ots/r)

Anzeige:



Letzte Änderung am Freitag, 21 Dezember 2018 16:00

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige