Zwei Unfallfluchten auf selbem Parkplatz: 3000 Euro Schaden

Mittwoch, 08 März 2017 15:53 geschrieben von

BROMSKIRCHEN. Zwei Autos sind an zwei aufeinanderfolgenden Tagen auf dem Parkplatz eines Industrieunternehmens angefahren und beschädigt worden. Die Frankenberger Polizei versucht nun, die beiden flüchtigen Unfallverursacher zu finden - dabei sind die Ermittler auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen.

Die Firma liegt am Ortsrand von Bromskirchen in Richtung Allendorf. Beide Unfallfluchten ereigneten sich auf dem Mitarbeiterparkplatz. Der erste Fall passierte am Montag zwischen 6 und 14 Uhr. In dieser Zeitspanne war der Mercedes CLK 200 eines 25-jährigen Battenbergers auf dem Gelände angestellt. Irgendwann im genannten Zeitraum fuhr ein Unbekannter den Daimler an und verursachte Kratzer an der linken hinteren Seite. Den Schaden gab die Frankenberger Polizei mit 500 Euro an.

Der fünffache Schaden entstand bei einer weiteren Unfallflucht am Dienstag: Betroffen ist der Peugeot 207 eines 26 Jahre alten Mitarbeiters aus Hallenberg. Das Auto war von 8.45 bis 15.20 Uhr geparkt. Als der junge Mann zu seinem Fahrzeug zurückkam, fand er das Auto mit einem frischen Schaden an der linken Front vor. Die Reparaturkosten schätzte die Polizei auf 2500 Euro. Vermutlich war ein anderes Auto beim Wenden oder Rückwärtsfahren gegen den grauen Wagen geprallt.

Einen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen schließt die Polizei aus. Spuren, die auf einen der beiden flüchtigen Verursacher hindeuten würden, fand die Polizei nicht. Umso mehr sind die Beamten auf Hinweise angewiesen. Wer zur Aufklärung der Unfallfluchten beitragen kann, der wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06451/7203-0. (pfa)  

Anzeige:


{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Mittwoch, 08 März 2017 16:36

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige