Corsa angefahren, 1000 Euro Schaden: Unfallflucht

Dienstag, 07 Februar 2017 18:14 geschrieben von

BAD AROLSEN. Ein auf dem Belgischen Platz in Bad Arolsen abgestellter Opel Corsa ist von einem bislang unbekannten Autofahrer beim Ein- oder Ausparken angefahren und beschädigt worden. Zeugen, die die Unfallflucht beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Den Schaden an dem silberfarbenen Auto einer 33-jährigen Frau aus Bad Arolsen gab die Polizei in der Residenzstadt mit geschätzten 1000 Euro an - es wurden der hintere Stoßfänger und die Heckleuchte an der Beifahrerseite beschädigt.

Ihren Wagen hatte die Arolserin am Dienstagvormittag auf dem Herkules-Parkplatz am Belgischen Platz abgestellt. Die Unfallflucht ereignete sich gegen 11.30 Uhr. Hinweise zum flüchtigen Verursacher werden erbeten unter der Rufnummer 05691/9799-0. (pfa)  


Zu einer weiteren Unfallflucht in Arolsen war es Ende Januar gekommen:
Bad Arolsen: Außenspiegel rasiert, Verursacher flüchtet (26.01.2017)

Anzeige:


{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 07 Februar 2017 18:41

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige