Arolsen: Lichterketten bei Pflegedienst gestohlen

Montag, 05 Januar 2015 21:23 geschrieben von

BAD AROLSEN. Auch wenn vielerorts derzeit die Weihnachtsbeleuchtung abgenommen wird, so ist dies noch lange kein Freibrief dafür, Lichterketten einfach mitzunehmen: So geschehen bei einem mobilen Pflegedienst.

Mitarbeiter des Unternehmens aus der Teichstraße bemerkten am Montagmorgen, dass insgesamt fünf Lichterketten der Weihnachtsbeleuchtung verschwunden sind. Unbekannte Diebe müssen sie im Laufe des Wochenendes gestohlen haben.

Die Arolser Polizei ist nun auf der Suche nach möglichen Zeugen, die Angaben zu den Dieben machen können. Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Arolsen unter der Telefonnummer 05691/9799-0 entgegen.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Montag, 05 Januar 2015 21:30

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige