Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Einbruch

Donnerstag, 24 November 2022 14:38

Einbruch in Feuerwehrgerätehaus - Polizei sucht Zeugen

WILLINGEN. Einen Besuch haben unbekannte Täter dem Feuerwehrgerätehaus in Willingen in der Nacht vom 23. auf den 24. November abgestattet. Das Ergebnis: Stehl- und Sachschäden in einem Umfang von 13.000 Euro.

Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde am Mittwochabend das Feuerwehrgerätehaus gegen 21 Uhr abgeschlossen. Am Donnerstagmorgen um 8 Uhr betrat ein Feuerwehrmann die Halle und musste feststellen, dass ein Spreizer, Motorsägen, Akkus und Ladegeräte in Wert von 12.000 Euro entwendet wurden. Außerdem hatten die Täter acht Bewegungsmelder, für die Lichtanlage im Außenbereich zerstört.

Wie die Polizei mitteilt, drangen die Ganoven über ein aufgehebeltes Fenster in den Innenraum ein. Auch das Fenster muss neu eingesetzt werden. Hinweise zu der Tat nimmt die Kripo in Korbach unter der Rufnummer 05631/9710 entgegen.

-Anzeige-

   

Publiziert in Feuerwehr
Donnerstag, 10 November 2022 18:53

Ganoven treiben ihr Unwesen in Willingen

WILLINGEN.  In der Nacht von Sonntag (6. November) auf Montag (7. November) kam es in Willingen zu zwei Einbrüchen in Hotels und einem Einbruch in eine Gaststätte und andere Räumlichkeiten an der Mühlenkopfschanze.

Die Polizei geht davon aus, dass die Einbrüche von denselben Tätern begangen wurden und bittet um Hinweise.  In der Waldecker Straße drangen die Unbekannten in ein Hotel ein. Sie begaben sich in verschiedene Räume, den Rezeptionsbereich und in die Hotelbar. Dort hebelten die Ganoven Türen auf und durchsuchten Schränke und Kühlschubladen. Die Täter entwendeten zwei kleine Safes mit Schlüsseln und einer geringen Menge Bargeld. 

In der Mühlenkopfstraße gelangten die unbekannten Täter durch eine gewaltsam geöffnete Tür in ein Hotel. Im Gebäude selbst hebelten sie mehrere Türen, unter anderem auch zur Rezeption, auf. Sie durchsuchten Schränke und andere Behältnisse nach Wertgegenständen, wurden aber offensichtlich nicht fündig. 

Der dritte Einbruch erfolgte in eine Gaststätte an der Mühlenkopfschanze. Hier hatten die Täter eine Tür aufgebrochen und konnte so in das Gebäude gelangen. Aus einem Büroraum entwendeten sie eine Geldkassette und zwei kleine Würfeltresore mit Bargeld. Auf dem Gelände an der Mühlenkopfschanze brachen die Täter außerdem noch in den Sprecherturm, einen Bauwagen sowie in einen Container ein. Dabei konnten sie eine geringe Menge Bargeld entwenden. Zeugen können sich mit Hinweisen an die Kriminalpolizei in Korbach wenden. Die Rufnummer lautet 05631/9710. (ots/r)

-Anzeige-

Publiziert in Polizei

KORBACH. In der Nacht von Samstag (5. November) auf Sonntag (6. November) versuchten unbekannte Täter bei einem Discounter in der Strother Straße in Korbach einzubrechen.

Die Täter begaben sich gegen 4.15 Uhr an den Eingangsbereich des Geschäftes in der Strother Straße. Hier versuchten sie, mehrere Scheiben einzuschlagen, um in das Gebäude einsteigen zu können. Dabei lösten sie jedoch den Alarm aus, sodass die Täter ohne Erfolg flüchteten. Die anschließenden Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten nicht zum Antreffen der Täter.

Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710. (ots/r)

- Anzeige -

Publiziert in Polizei

BERGHEIM. In der Nacht von Donnerstag (3. November 2022) auf Freitag (4. November 2022) brachen unbekannte Täter in ein Jagdhaus in der Wellener Straße in Edertal-Bergheim ein.

Die Täter zerstörten die Außenbeleuchtung, hebelten eine Tür auf und konnten so in das Gebäude eindringen. Hier durchsuchten sie sämtliche Räume und Schränke, außerdem öffneten sie gewaltsam eine Gartenhütte.

Zwei Schlagbohrmaschinen der Marke Hilti konnten die Unbekannten nach derzeitigem Kenntnisstand erbeuten.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten der Polizeistation in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/70900 entgegen. (ots/r)

- Anzeige -

Publiziert in Polizei

TWISTE. In der Nacht von Sonntag (30. Oktober) auf Montag (31. Oktober) brach ein unbekannter Täter in einen Verkaufsladen einer Bäckerei in Twiste ein.

Der bislang Unbekannte hebelte eine Tür zu dem Geschäft in der Hauptstraße auf und konnte so in das Gebäude eindringen. Aus einer Kasse entwendete er eine geringe Menge Bargeld. Den Sachschaden schätzten die aufnehmenden Polizeibeamten auf etwa 200 Euro.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Arolsen unter der Telefonnummer 05691/97990. (ots/r)

- Anzeige -

Publiziert in Polizei
Schlagwörter

WALDECK. In der Nacht von Donnerstag (20. Oktober) auf Freitag (21. Oktober) versuchte ein Unbekannter in die Fahrzeuggarage der Feuerwehr in Waldeck-Sachsenhausen einzubrechen.

Zunächst versuchte er, eine Tür zu der Garage aufzuhebeln, was aber scheiterte. Anschließend gelangte er auf noch nicht genau geklärte Weise in das Feuerwehrgebäude. Von dort wollte er erneut gewaltsam in die Fahrzeughalle eindringen. Dazu benutzte er einen Gullydeckel, den er zuvor im Nahbereich ausgehoben hatte. Da auch dieser Versuch misslang, musste der Täter ohne Beute flüchten. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710 entgegen.

-Anzeige-

Publiziert in Polizei
Dienstag, 18 Oktober 2022 09:18

Frankenberg: Einbruch in Shisha-Shop scheitert

FRANKENBERG. In der Zeit von Freitag bis Montag versuchte ein Unbekannter in einen Shisha-Shop auf der Nemphe in Frankenberg einzubrechen. Der Täter scheiterte bei dem Versuch eine Tür aufzuhebeln und konnte daher auch nicht in das Geschäft einsteigen. Er hinterließ jedoch einen Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation Frankenberg unter der Rufnummer 06451/72030.

-Anzeige-

Publiziert in Polizei

VOLKMARSEN. In der Zeit von Freitagnachmittag (7. Oktober) bis Montagmorgen (10. Oktober) brach ein Unbekannter in das Volkmarser Jugendzentrum ein - die Polizei bittet um Hinweise.

Der Täter gelangte durch eine gewaltsam geöffnete Tür in das Jugendzentrum im Wetterweg. Hier ging er offensichtlich gezielt in die Küche, wo er eine Geldkassette mit einer geringen Menge Bargeld entwendete.

Den Sachschaden schätzten die aufnehmenden Polizeibeamten auf etwa 1000 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen unter der Telefonnummer 05691/97990. (ots/r)

- Anzeige -

 

Publiziert in Polizei

BAD AROLSEN. In der Nacht von Samstag (8. Oktober) auf Sonntag (9. Oktober) entwendeten Unbekannte drei Fahrzeuge im Gesamtwert von etwa 5000 Euro aus einer Garage im Helisosteig in Bad Arolsen.

Bei den gestohlenen Fahrzeugen handelt es sich um ein weißes Pedelec der Marke Corratec, ein Mountainbike der Marke Raymon sowie einen schwarzen E-Scooter des Herstellers Xiaomi Mi.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 05691/97990 entgegen. (ots/r)

- Anzeige -

Publiziert in Polizei

KORBACH. Am frühen Samstagmorgen (8. Oktober 2022) brach ein unbekannter Täter in eine Dartgaststätte in der Arolser Landstraße in Korbach ein.

Der Täter öffnete gewaltsam eine Tür zu der Gaststätte. In den Gasträumen hebelte er mehrere Dartautomaten und eine Kleingeldkasse auf. Er entwendete Münzgeld in noch nicht bekannter Höhe und hinterließ einen Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Die Tatzeit liegt zwischen 6 Uhr und 7 Uhr. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, Hinweise werden von den Beamten der Polizeistation in Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710 entgegengenommen. (ots/r)

- Anzeige -

Publiziert in Polizei
Seite 1 von 205

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige