Vollsperrung in Herbsen aufgehoben

Freitag, 24 November 2017 12:25 geschrieben von

HERBSEN. Die Vollsperrung der Kreisstraße 4 in der Ortsdurchfahrt Herbsen wird im Laufe des heutigen Tages vorübergehend aufgehoben. Entgegen der ursprünglichen Planung konnten die Arbeiten aufgrund unerwartet aufgetretener Bodenverhältnisse nicht in diesem Jahr abgeschlossen werden. Im Frühjahr 2018 sollen die Arbeiten nun fortgeführt werden.

Für den im Frühjahr beginnenden Bauabschnitt werden, solange es die Witterungsbedingungen weiterhin zulassen, vorbereitende Arbeiten im Bereich der Schmillinghäuser Straße ausgeführt. Dazu ist es erforderlich die Schmillinghäuser Straße in der Ortslage bis voraussichtlich 22. Dezember abschnittsweise halbseitig zu sperren.

Die Verkehrsregelung erfolgt durch eine Ampelanlage. Die Stadt Volkmarsen, der Landkreis Waldeck-Frankenberg und Hessen Mobil bitten Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen verkehrlichen Einschränkungen.

Anzeige:


Letzte Änderung am Freitag, 24 November 2017 12:35

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige