Unfall oder Sturz? Verletzter auf Straße

Mittwoch, 01 Mai 2013 21:06 geschrieben von

OLSBERG. Rettungsdienst und Polizei sind zu einer verletzten Person auf der Ruhrstraße gerufen worden. Der Verletzte, dessen Alter die Polizei nicht nannte, stand unter Alkoholeinfluss und lag mitten auf der Fahrbahn.

Alarmiert wurden die Rettungskräfte am Dienstagabend gegen 20.35 Uhr. Beim Eintreffen der Retter war ein zuvor zufällig vorbeikommender Arzt bereits dabei, den Verletzten erstzuversorgen. Der Mann lag auf der Straße und war alkoholisiert. Nachdem eine RTW-Besatzung den Verletzten in ein Krankenhaus eingeliefert hatte, gab der Mann an, von einem Fahrzeug angefahren worden zu sein. "Nach derzeitigem Stand deutet aber alles darauf hin, dass es sich nicht um einen Verkehrsunfall mit Flucht handelt, sondern um einen Sturz der Person", sagte am Mittwoch ein Polizeisprecher.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Wer Angaben zu dem Fall machen kann, wendet sich an die Polizei in Brilon, die unter der Telefonnummer 02961/90200 zu erreichen ist.

Letzte Änderung am Mittwoch, 01 Mai 2013 22:11

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige