Zwei Schwerverletzte nach Unfall zwischen Wolfhagen und Nothfelden

Mittwoch, 15. März 2023 09:05 geschrieben von  Christopher Rohde
Am 14. März 2023 ereignete sich ein Verkehrsunfall mit schwerverletzten Personen bei Wolfhagen in Nordhessen.. Am 14. März 2023 ereignete sich ein Verkehrsunfall mit schwerverletzten Personen bei Wolfhagen in Nordhessen.. Symbolbild: 112-magazin.de

WOLFHAGEN. Bei einem Unfall zwischen Wolfhagen und Nothfelden im Landkreis Kassel sind am Dienstagmorgen zwei Menschen schwer verletzt worden.

Wie die am Unfallort eingesetzten Beamten der Polizeistation Wolfhagen berichten, ereignete sich der Zusammenstoß gegen 8.40 Uhr an der Einmündung der beiden Landesstraßen 3214 und 3390. Ein 30-Jähriger aus Wolfhagen war mit einem VW Golf auf der L 3390 aus Richtung Altenhasungen unterwegs und nach derzeitigem Ermittlungsstand an der Einmündung auf die L 3214 abgebogen.

Dabei missachtete er offenbar die Vorfahrt einer von links kommenden und in Richtung Nothfelden fahrenden 66 Jahre alten Frau aus Wolfhagen in ihrem Chevrolet, woraufhin beide Fahrzeuge zusammenkrachten. Dabei zogen sich beide Fahrzeugführer schwerere Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten sie anschließend in Krankenhäuser. An den beiden Pkw waren Totalschäden entstanden. Zur Rekonstruktion des genauen Unfallhergangs wurde ein Gutachter in die Ermittlungen eingebunden. Beide Fahrzeuge wurden sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

-Anzeige-

Zuletzt bearbeitet am Mittwoch, 15. März 2023 09:11

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Abschleppdienst Gäbler
Anzeige
Abschleppdienst Gäbler