Gestohlener Sprinter gestoppt: Litauer festgenommen

Dienstag, 30 Mai 2017 12:48 geschrieben von

KASSEL. Einen in Bochum gestohlenen Mercedes Sprinter hat die Polizei auf der A 7 gestoppt. Den 44 Jahre alten Fahrer aus Litauen nahmen die Ermittler fest, er sollte am Dienstag dem Haftrichter vorgeführt werden, der über seinen weiteren Verbleib entscheidet.

Laut Polizeibericht von Dienstag hatte am Montagmorgen gegen 4 Uhr ein Verantwortlicher einer in Bochum ansässigen Firma die Kollegen des dortigen Polizeipräsidiums über den Diebstahl des Firmenwagens informierte. Daraufhin leiteten die nordrhein-westfälischen Kollegen die Fahndung an die hessischen Beamten weiter.

GPS-Gerät im Fahrzeug
Über ein im Kastenwagen verbautes GPS-Gerät konnte der Standort des Autos durch den Mitarbeiter der bestohlenen Firma ständig aktualisiert werden. Da die Fahrt über die A 44 in Richtung Kassel und von dort auf die A 7 in Fahrtrichtung Norden führte, koordinierte die Leitstelle des Polizeipräsidiums Nordhessen die Fahndung im nordhessischen Raum. Das Fahrzeug wurde schließlich gegen 6.30 Uhr auf der A 7 an der Anschlussstelle Kassel-Nord durch eine Funkstreife des Kasseler Polizeireviers Ost gesichtet.

Profis am Werk
Gemeinsam mit einer weiteren Streife des Reviers und der Polizeiautobahnstation Baunatal stoppten die Fahnder den Sprinter auf dem Parkplatz Staufenberg. Dort nahmen sie den 44-Jährigen fest und stellten den entwendeten Firmenwagen im Wert von rund 40.000 Euro sicher. Dass der Diebstahl mutmaßlich auf das Konto von Profis geht, ist aus der Vorgehensweise ersichtlich. Am Fahrzeug waren bereits die großflächigen Firmenaufschriften unkenntlich gemacht worden und sogenannte Kennzeichendoubletten angebracht. Das heißt, die Täter kopierten amtliche Kennzeichen von gleichen Firmenfahrzeugen und brachten diese anstelle der eigentlich zugeteilten an.

Der Festgenommene muss sich nun nicht nur wegen des Kraftfahrzeugdiebstahls, sondern auch wegen einer Urkundenfälschung verantworten. (ots/pfa) 

Anzeige:


{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 30 Mai 2017 13:31

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige